Monat: Dezember 2015

Alkohol und Fitness?

Heute Abend ist es wieder soweit. Fast jeder geht auf eine Party oder schmeißt selber eine. Zum Jahreswechsel ist Party angesagt und meistens steht eins im Mittelpunkt: Alkohol. Egal ob Bier, Vodka, Wein oder Sekt, an Silvester wird fleißig getrunken. Heute möchte ich dir zuerst zeigen, was Alkohol mit deinem Körper anstellt und dir ein paar Read More …

Dankbares Denken

Ich habe heute Kopfschmerzen. Die Tablette will nicht wirken. In meinem Kopf entstehen laufend neue To-Do-Listen. Immerhin ist morgen Silvester und wir bekommen Besuch. Müssen wir noch was posten heute? Der Plan sagt: Dankbarkeit. Na klasse.

Der innere Schweinehund

Gerade dann wenn es fast den ganzen Tag draußen dunkel ist und der Alltag stresst, geht es dir vielleicht manchmal wie mir. Man hat keine Lust auf’s Training und noch viel weniger Lust, sein Meal für den nächsten Tag vorzubereiten (gerade dann, wenn es mal wieder Huhn-Reis-Brokkoli ist).   Heute möchte ich dir hier ein Read More …

How to survive Christmas

Und plötzlich ist es schon wieder so weit: Die Weihnachtsfeiertage stehen vor der Tür mit allem, was dazu gehört: Quality-Time mit den Liebsten, schöne Geschenke, glitzernde Weihnachtskugeln und vor allem jede Menge Essen und Trinken. Sauber essen während der Feiertage? Kann man natürlich machen. Aber willst du Oma wirklich sagen: „Nein danke, die Gans ist Read More …

Ich trainiere an Tagen, die mit -tag aufhören. Und mittwochs.

Nicht nur Anfänger sondern auch erfahrene Sportler beschäftigen sich häufig mit dieser Frage. Gibt es die ideale Anzahl an Trainingstagen? Wie oft muss ich trainieren, um beste Ergebnisse zu erzielen? Auf diese Fragen möchte ich heute eingehen. Zunächst solltest du erst einmal wissen, was  genau du erreichen möchtest. Möchtest du generell fitter werden und gesünder Read More …

Keine Zeit fürs Training!?

Dein Kopf ist heiß. Du schwitzt. Den ganzen Tag stehst du unter Strom. Das Telefon klingelt ununterbrochen. Kollegen kommen und gehen und hinterlassen Berge von Post und Aufgaben auf deinem Schreibtisch. Zwischendurch ruft dich deine Freundin noch an und erinnert dich daran, dass  Samstag ihre Mutter Geburtstag hat. Du solltest doch das Geschenk besorgen. Wenn Read More …

Und was isst du so?

Wir leben in einem Zeitalter, in dem alles schnell gehen muss: schnelles Internet, schnelle Flugverbindungen, schnell mal was essen. Da ist es fast verständlich, dass so viele Menschen zu Fertiggerichten, abgepackten Lebensmitteln und der Bestelldienst-Speisekarte greifen. Aber hat das überhaupt noch etwas mit Ernährung, also den Körper nähren und ihm das zu geben, was er Read More …