Kategorie: Rezepte

Grünkohl-Pasta mit Nüssen

Endlich! Ich fühle mich wirklich schlecht, wenn ich bedenke, wie lange hier tote Hose war. Was war los bei uns? Die kurze Geschichte: Das Leben eben! Von der langen Geschichte werde ich dir demnächst noch berichten. Denn so ein Blog soll informativ und hilfreich sein- aber es ist immer noch ein Blog, ein ganz persönliches Read More …

American Cookies- die Fitness-Variante

Richtig gute American Cookies sind außen schön kross und innen saftig weich. Du tunkst sie in ein Glas Milch und genießt die Schokolade, die auf deiner Zunge dahin schmilzt. Lecker- keine Frage. Aber auch ganz schön kalorienhaltig. Müssen wir deshalb auf den Cookie-Genuss verzichten? Nein!

High Protein Sonntagsbrötchen

Dein Tag steht und fällt mit deinem Frühstück. Es heißt nicht umsonst „mit dem falschen Fuß aufstehen“- wenn dein Morgen nicht gut ist, ist der ganze Tag mit übler Laune überschattet. Was du frühstückst, trägt ausschlaggebend dazu bei, ob du deinen Arbeitstag voller Power beginnst oder ob du dich unwohl und schlapp fühlst.

Zwischen Winter und Frühling: orientalische Gemüsesuppe

Wie sehr freue ich mich auf den Frühling! Die kalten, grauen Wintertage habe ich gründlich satt. Ich will grüne Knospen, bunte Tulpen und wärmende Sonnenstrahlen. Heute hat sich die Sonne schon mal von ihrer besten Seite gezeigt, obwohl es immer noch ziemlich kalt ist. Das beste Wetter für eine schön wärmende Gemüsesuppe!   Diese Suppe Read More …

Grünkernbratlinge- mit Alternative für Eilige

Zugegeben- dieses Rezept klingt nach geschmackloser Ökoküche. Und es landet auch nicht sehr fix auf dem Teller. Wieso ich dir das Rezept trotzdem nicht vorenthalten möchte? Weil diese Bratlinge der absolute Hammer sind! Nussig, saftig und knusprig. Sie sind echte Energiebooster, enthalten nur gute Fette und jede Menge Vitamine. Außerdem schlage ich euch eine fixe Read More …

Chili sin carne- vegan, schnell und echtes Soulfood

Bohnen sind absolute Bodybuilder-Grundnahrungsmittel. Warum? Sie liefern nicht nur Kohlenhydrate sondern auch jede Menge Protein. Dass der feurige Klassiker auch ganz ohne Fleisch auskommt, beweist dieses vegane Rezept. Es ist ruckzuck zubereitet und es bleibt ganz sicher noch ein Rest für den nächsten Tag. Es schmeckt ohne Hack sogar kalt ziemlich gut. Also perfekt für Read More …